Ist die Herrlichkeit jetzt vorbei? Wohl mal für dieses Jahr.

Wo gestern noch Kleiner Feuerfalter, Kleiner Fuchs und Kleiner Kohlweißling flogen und die Heuschrecken zirbten und zwitscherten, ist mit dem Kälteeinbruch die Herrlichkeit für dieses Jahr wohl vorbei. Jetzt wird noch aufgeräumt.

Auch auf dem Kahlschlag im NSG Ursee muss noch einiges getan werden, wenn dort im neuen Jahr gemäht werden soll. Der Wurzelzertrümmerungsaktion jedenfalls war bis jetzt nur ein kleiner Teilerfolg beschieden. Dort wo getrümmert wurde, scheint erstmal nur Maß genommen worden zu sein. Jedenfalls waren die Wurzeln nach 15 cm Holztrümmer noch zu finden und auch nicht so entfernt, dass dort demnächst Moorwiesen sich bilden könnte. Wir werden weiter berichten, am Samstag, den 22. Oktober 2011, soll jedenfalls das übrige Holz zusammengetragen und wohl verbrannt werden. Eine Aktion des Regierungspräsidium, des Gemeindeforst und von weiteren Freiwilligen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>