Heuschreckenbilder veröffentlicht

Sehr vorläufig haben wir auf der Seite Heuschrecken eine Serie von Bildern aus den letzten Jahren eingestellt. Leider fehlt es hier an Fachverstand, um alle Tiere, große und kleine, richtig zu benamsen. Ich würde mich freuen, wenn ich dafür Unterstützung bekäme. Bislang sind die Heuschrecken in diesem Jahr hier im Urseetal höchst aktiv. Und es gelingt auch immer mehr, die Tiere durch Ortung ihres Gesangs zu finden und zu fotographieren. Etwa 70 Gesänge auseinander zu halten, bedarf doch noch längerer Übung. Aber da haben wir ja noch Zeit. Auch eine Zuordnung nach gefährdet oder nicht wird noch etwas Zeit benötigen.

Fremde Bilder aus dem Urseetal zu diesem Thema sind “hoch”-willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.