Am Bähnleradweg von Lenzkirch nach Neustadt

Heute habe ich einige Falter beobachtet, unter anderem den Kurzschwänzigen Bläuling (Cupido argiades) und den Dunklen Dickkopffalter (Erynnis tages). Für beide Falter liegen keine Fundmeldungen im Gutachtal vor, jedenfalls nicht aus den letzten 10 Jahren. Kann man bei schmetterlinge-bw.de in Karlsruhe nachvollziehen. Ich habe die Falter am Bähnleradweg, dort wo er nach der Kiesgrube wieder in den Wald gelangt, beobachtet. Außerdem habe ich danach in der Nähe des Bahnhofs Kappel-Gutachbrücke noch eine Silberfleck-Perlmutterfalter gesehen und fotografiert. Ist kein schönes Bild, aber eindeutig identifizierbar.

20150510 Cupido argiades (6 von 2)
Kurzschwänziger Bläuling – Cupido argiades
20150510 Cupido argiades
Kurzschwänziger Bläuling — Cupido argiades
Dunkler Dickkopffalter Erynnis tages
Dunkler Dickkopffalter Erynnis tages

20150510 Boloria euphrosysne (8 von 3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.